Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300

Artikel-Nr.:  25002
Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300 - Bild 1
Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300 - Bild 2
Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300 - Bild 3
Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300 - Bild 1Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300 - Bild 2Flaschenschiff Goldene Yacht 1:300 - Bild 3
65,00 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }} EUR
Stück
zur Zeit nicht ab Lager lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: Innerhalb Deutschland 4-8 Werktage, Ausland 6-14 Werktage)
  • Beschreibung

GOLDENE YACHT - um 1660

König Charles II. von England erhielt 1660 von der Stadt Amsterdam eine reich verzierte Jacht (ähnlich wie dieses Modell) zum Geschenk. Der König war von diesem Geschenk so begeistert, dass er eigens Wettbewerbe für diesen Bootstyp ausrief. Diese Wettbewerbe wurden "Yachting" - Sportsegeln genannt.

Der Bausatz enthält alles, was Sie zum Bau von Flaschenschiffen benötigen. Lasergeschnittene Holzteile, geätzte Messingdecks, Kiel, Metallbeschlagteile, verzierte Schanzkleider, sowie eine schöne Glasflasche runden diesen Bausatz ab.

Technische Daten:
Maßstab: 1:300
Modell-Länge: 95 mm
Typ: Flaschenschiff

Schwierigkeitsstufe Bau (1=sehr einfach ... 5=Experte)
2 einfach **
Kategorie/Sparte
Standmodell
Abmessungen
Maßstab 1:300
Gesamtlänge 95 mm
Konstruktion
Material Rumpf Holz/Messing
Material Aufbauten Holz
Amati ist nicht nur der wohl älteste Lieferant im historischen Modellbau sondern bis heute einer der innovativsten und flexibelsten Hersteller der Modellbaubranche, der gleichzeitig stets auf edlen Stil und höchste Qualität wert legt. Nicht nur die Holzteile dieser Schiffsbaukästen sind perfekt mit Laserstrahl bearbeitet, sondern auch bei den Materialien und der Ausstattung der Zubehörteile wird bei Amati nicht gespart, sondern immer auf Qualität und Kundenorientiertheit geachtet. All das verpackt in den edelsten Verpackungen der Modellbaubranche und mit ausführlichem ästhetischem Bauplanmaterial angereichert macht Amati-Baukästen stets zu einem besonderen Erlebnis, als hätte man es hier mit einem italienischen Top-Geigenbauer zu tun. Der Name ist aber nur zufällig der gleiche.